Home » Mintos » Wie wähle ich meine Einkommensquellen aus? | Geld verdienen, Selbstständigkeit, Unternehmertum

Wie wähle ich meine Einkommensquellen aus? | Geld verdienen, Selbstständigkeit, Unternehmertum

Im heutigen Video erzähle ich dir, worauf ich bei meinen Jobs achte und worauf ich mich auch in Zukunft fokussieren werde 🙂

#geldverdienen #einkommensquellen #passiveseinkommen

Zur Minimal Frugal Community Facebook-Gruppe:

🎥 ✘ HIER KOSTENLOS ABONNIEREN:
📸 ✘ Folge mir auf Instagram:
📧 ✘ E-Mail: info@minimalfrugal.com

Vielen Dank, für deine Unterstützung! Ich freue mich über jeden Daumen nach oben, jeden Kommentar und jedes Abo 😊

📚 ✘ Empfehlenswerte Bücher zum Thema Finanzen:
Rich dad poor dad:
Cashflow Quadrant:
Rente mit 40:
Wie Frauen ihre Finanzen selbst in die Hand nehmen können:
Money:

Links die mit einem ‘ markiert sind, sind Affiliatelinks. Wenn du das Produkt über diesen Link kaufst, erhalte ich eine Provision. Natürlich kannst du aber auch einen anderen Link verwenden, das ist vollkommen dir überlassen 🙂

👩 ✘ ÜBER MICH:
Hey! Ich bin die Valentina, 22 Jahre alt und komme aus Österreich. Vor ein paar Monaten bin ich auf den Begriff Frugalismus gestoßen und seitdem sehr begeistert von diesem Thema. Meine Sparquote beträgt über 50% und mein Ziel ist es, mit 35 Jahren finanziell frei bzw. unabhängig zu sein. Auf diesem Kanal möchte ich dich mit auf meinem Weg nehmen und ich freue mich sehr, wenn du dabei bist 🙂 Auf meinem Kanal dreht sich alles um die Themen Minimalismus, Frugalismus, Finanzen und finanzielle Freiheit. Gerne kannst du mir schreiben, wie du zu den jeweiligen Themen stehst & in den Kommentaren mitdiskutieren 😊

DISCLAIMER:
Alle Inhalte sind meine persönliche Meinungen und Erfahrungen, die falsch sein können. es handelt sich hierbei um keine Anlageberatung. Dies ist keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Finanzprodukten. Wenn du an der Börse investierst so handelst du auf dein eigenes Risiko und Verantwortung, ich übernehme keine Haftung für deine Anlageentscheidungen. Wenn du Geld an der Börse investierst, kann es zu einem Totalverlust des investierten Vermögen kommen.

Ich freue mich, wenn du beim nächsten Video auch wieder dabei bist, DANKE 😊

mintos/”>

Comments

  1. Was beachtest du, wenn du nach neuen Einkommensquellen suchst? 🙂

  2. Junginvestor says:

    Ich bin auch der Meinung das es am Anfang sehr sinnvoll sein kann zuerst Zeit gegen Geld zu tauschen. Um Startkapital anzuhäufen und auch zu sehen wie Unternehmen funktionieren. Natürlich ist es dann wichtig andere Einkommensquellen zu generieren, um mehrere Standbeine zu haben und nicht mehr für einen Stundenlohn zu arbeiten. Super Video. 👍

  3. Sehr interessantes Video, denke man sollte seine Einkommensquellen sehr überlegt auswählen bzw. konstant daran arbeiten 🙂 Skalierbare Einkommensquellen wie dein YouTube Kanal sind natürlich auf dauer sehr effektiv 😀

  4. Ich finde deine Videos sehr spannend! Bin erst vor ein paar Wochen auf deinen Kanal gestoßen und schaue jetzt immer brav jedes neue Video! Weiter so! 💪💪💪 LG aus Wien

  5. Der Stundenlohn sollte so hoch wie möglich sein, wenn man als Angestellter arbeitet. Gleichzeit sollten die Ausgaben dafür so gering wie möglich sein.

  6. ISI finance says:

    Ich finde es wichtig, dass man eine Arbeit verrichtet, die einem selbst Spaß macht, in der man wichtige Erkenntnisse sich selbst ziehen kann und mit denen man auch anderen einen Mehrwert geben kann. Und man sollte auf mehrere Quellen setzen, denn eine kann immer mal einbrechen. So ist man einfach sicherer 🙂 Lg

  7. Max Albert says:

    Reichen Freund haben wäre auch ned schlecht 😛

  8. Am Anfang deiner Videos hast du ein besseres akzentfreies Hochdeutsch gesprochen.

  9. Etwas zu machen was einem Spaß macht ist mitunter das wichtigste für eine langfristige Erfolgsgeschichte. Den Biss beizubehalten, auch wenn es mal nicht so gut läuft ist neben der Diversivikation über mehrere Einkommensquellen hinweg ebenso wichtig.
    Derzeit ist ein gesichertes Arbeitsverhältnis als Grundlage für die Finanzierung des Lebensunterhalts gesetzt und ich baue weitere Einkommensströme auf (Dividenden, Zinsen, Immobilien, Nebentätigkeit) Bis die Bereiche genug abwerfen um die Zeit im Hauptjob zu reduzieren ist noch nicht ganz klar, aber das Ziel es zu erreichen ist definitiv gegeben.

  10. Gutes Video, weiter so :)!

  11. Ray Schwarz says:

    Schade dass du nicht genannt hast was für Tätigkeiten du ausübst.
    Ansonsten gutes Video.

    Du würdest gerne eine App entwickeln?
    Kennst du dich mit C# aus?
    Ich könnte dir in dem Bereich helfen 🙂

  12. Econael says:

    "Such dir mal einen Job der dir Spaß macht" lässt sich lecht daherreden, aber das haben die wenigsten.

Leave a Reply

Translate »
%d bloggers like this: