Home » Mintos » Mintos EN » P2P Update Januar 2020 + YouTube Analytics | Patrick’s Finanzen | Video 45

P2P Update Januar 2020 + YouTube Analytics | Patrick’s Finanzen | Video 45

Ich wünsche euch viel Spass.

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Meine P2P-Kredit Investments 👍🏻
*Bondora €5 Startguthaben sichern ►►►
*Mintos P2P-Kredite 1% Bonus sichern ►►►

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Meine Buchempfehlung:
Andreas Eschbach "Eine Billion Dollar":

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
mein Kamera Equipment:
👉🏼 Canon EOS M50 Kit:
👉🏼 Canon EF-M 11-22mm:
👉🏼 Speicherkarte: SanDisk 128GB Ultra:
👉🏼 DJI Mavic 2 Zoom:
👉🏼 GoPro Hero7 Black:
👉🏼 Mikro: Zoom H2N:

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Bei den mit (*) gekennzeichneten links handelt es sich um Affiliate links, wofür ich gegebenenfalls eine Provision erhalte. Diese Provision ermöglicht es mir meinen YouTube-Kanal zu betreiben und auch in Zukunft verbessern zu können. Durch das Verwenden meiner Links unterstütz Du diesen Kanal. Ich bedanke mich herzlich bei euch.

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

DISCLAIMER: Ich bin kein Anlageberater! Dieses Videos stellt keine Anlageberatung dar, sondern dient der Unterhaltung. Ich übernehme keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen.

Ich agiere als reiner Privatanleger und teile nur meine persönlichen Erfahrungen. Daher übernehme ich auch keine Haftung

Das Investieren ist mit erhöhtem Risiko verbunden und kann im schlimmsten Fall zu einem Totalverlust führen.

Du handelst auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko.

#PatricksFinanzen #Mintos #Bondora

 

Ich wünsche euch viel Spass.

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Meine P2P-Kredit Investments 👍🏻
*Bondora €5 Startguthaben sichern ►►►
*Mintos P2P-Kredite 1% Bonus sichern ►►►

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Meine Buchempfehlung:
Andreas Eschbach "Eine Billion Dollar":

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬
mein Kamera Equipment:
👉🏼 Canon EOS M50 Kit:
👉🏼 Canon EF-M 11-22mm:
👉🏼 Speicherkarte: SanDisk 128GB Ultra:
👉🏼 DJI Mavic 2 Zoom:
👉🏼 GoPro Hero7 Black:
👉🏼 Mikro: Zoom H2N:

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

Bei den mit (*) gekennzeichneten links handelt es sich um Affiliate links, wofür ich gegebenenfalls eine Provision erhalte. Diese Provision ermöglicht es mir meinen YouTube-Kanal zu betreiben und auch in Zukunft verbessern zu können. Durch das Verwenden meiner Links unterstütz Du diesen Kanal. Ich bedanke mich herzlich bei euch.

▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

DISCLAIMER: Ich bin kein Anlageberater! Dieses Videos stellt keine Anlageberatung dar, sondern dient der Unterhaltung. Ich übernehme keine Gewähr für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen.

Ich agiere als reiner Privatanleger und teile nur meine persönlichen Erfahrungen. Daher übernehme ich auch keine Haftung

Das Investieren ist mit erhöhtem Risiko verbunden und kann im schlimmsten Fall zu einem Totalverlust führen.

Du handelst auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko.

#PatricksFinanzen #Mintos #Bondora

Comments

  1. 3rexcit says:

    P2p legal in Deutschland? Eher eine Grauzone oder?

    1. Patrick's Finanzen says:

      Wieso sollte es nicht legal sein? Es gibt auch deutsche P2P Firmen, also kann man da auch legal investieren.

  2. Finanzen kann jeder - Dividenden, P2P, Immobilien says:

    Danke für die Zahlen und Übersicht vom Kanal. Der Reiter für Engagement lädt manchmal nicht, wieso weiß wohl nur Youtube selbst. Bei manchen VIdeos, die eine kleine Zielgruppe haben entstehen zwar wenige Views, die Wiedergabezeit steigt dabei im Schnitt aber oftmals.

    Im Januar gab es bei Bondora Go & Grow 1,81 € (bei 300€ Invest) und Mintos hat 4,26 € (bei 625€ Invest) gebracht, bei Reinvest24 gab es stolze 0,61 € an Zinsen für ein Investiertes Projekt mit 100€.

    1. Patrick's Finanzen says:

      Finanzen kann jeder mintos hat ja nun wieder attraktivere Zinsen, als es die letzten Wochen gab. Nur würde ich eben die Finger von Invest&Access lassen, denn da fährt man sehr viel schlechter, als wenn man manuell investiert!

    2. Finanzen kann jeder - Dividenden, P2P, Immobilien says:

      @Patrick’s Finanzen ich habe den Auto-Invest auch schon auf 14,5 % eingestellt und freue mich über die steigenden Zinsen. Durch das Immobilienprojekt ist einiges an Geld noch auf dem Tagesgeldkonto, wenn die Finanzierung steht dann wird da noch etwas aufgestockt werden.

    3. Patrick's Finanzen says:

      Finanzen kann jeder ihr kauft für Selbstnutzung oder Vermietung? Ich kann dir nur den Rat geben, lass einen Teil als Notreserve lieber in Cash auf dem Tagesgeldkonto (auch wenn es Renditetechnisch nix bringt). Als Immo-Eigentümer braucht man immer was!

    4. Finanzen kann jeder - Dividenden, P2P, Immobilien says:

      @Patrick’s Finanzen wie im Ziele-Video angekündigt ist es die erste Wohnung zum Vermieten.
      Der Notgroschen bleibt vom Investmentgeld unangetastet und Rücklagen der Immobilien werden ebenfalls separat gehalten. So hat jede Assetklasse das eigene Budget und arbeitet vorerst für sich.

    5. Patrick's Finanzen says:

      Entschuldige, mach ner Zeit kommt man durcheinander wenn man zu viele verschiedene Kanäle schaut.

      Es ist gut, dass du/ihr das alles separat haltet, denn sonst könnte man in Schwierigkeiten geraten.

  3. Martin Richter says:

    Oh sehr gut 400 Abos geknackt 👍🏻 hab ne coole Idee wenn du willst kannst ja mal Peaks dir ansehen, finde es grade für Leute die keine Erfahrung haben oder irgendwie Angst aufgrund fehlendem Wissen echt gut. LG

    1. Patrick's Finanzen says:

      Hab den Beitrag auch auf Galileo gesehen. Nur kostet es jeden Monat EUR 1.00 (bis 2500,-) oder ab 2500,- 0.5% p.a. auf die Summe…

      Außerdem regt es eher dazu an, dass man mehr Geld ausgibt. Bin damit eher skeptisch. Es lohnt echt nur für diejenigen, die jeden kleinen Schei.. mit der Karte zahlen und sowieso viel einkaufen, sonst nicht wirklich.

    2. Martin Richter says:

      Patrick’s Finanzen die ersten 3 Monate sind kostenfrei (und Jop is nicht „günstig“) abgesehen vom Wechselgeld, hat die App (und die Funktionen meinte ich eher) auch ne sparplan Funktion 😉 aber alles gut hast ja schon genug Plattformen auf der Agenda 👍🏻

    3. Patrick's Finanzen says:

      Hilft eventuell denen, die ne schlechte Selbstbeherrschung haben und ihre Geld einfach komplett verkonsumieren. Von dem Aspekt her finde ich den Ansatz gut, nur ist es zu teuer, leider…

  4. Evgenij Stepanov says:

    Hallo Patrick, danke dir für deine gute Videos über P2P Kreditplattformen. Du wirst deine 1000 Abonnenten erreichen, weil du aus Deutschland kommst. Bei mir wird es schwierig. Ich bin nur Deutsche Spätaussiedler, also keine echte Deutsche arisch.

    1. Patrick's Finanzen says:

      Hallo Evgenij,
      Das kannst du auch. Ich glaube bei dir würde ich dir empfehlen, dass du den Kanal entweder als Fitness Kanal oder als Finanzkanal machst. Weil die Leute wollen eine Sache, wenn jemand nach Finanzen sucht, möchte er keine Fitnessvideos und andersrum sehen.

      Auch solltest du dir ein besseres Mikro besorgen, denn es hört sich etwas blechern an. Und dein PC Setup mit dem Fenster hinter dir lässt dich sehr dunkel erscheinen. Entweder anders rum oder LED Leuchten besorgen. Du musst gut im Licht zu sehen sein und man muss dich gut hören!

      Wenn du links zu den Sachen brauchst, dann schick me ich sie dir, siehst ja wie das Licht und der Ton bei mir sind.

      Grüße!

  5. Marzel Buttermann says:

    Hallo Patrick, ich finde Deine Videos klasse 👍 Mache weiter so , bist echt unterhaltsam.

    1. Patrick's Finanzen says:

      Ich danke dir. Ich versuch mein Bestes… wobei, ich bin einfach ich! haha 😉

  6. André Postnikov says:

    Hallo Patrick, wieder mal ein unterhaltsames Video. Schau dir mal peerberry an interessant durch die auch kurzen Laufzeiten. Bin bei p2p auch nicht so der Fan von langen Laufzeiten. Grüße aus Berlin

    1. Patrick's Finanzen says:

      Schau ich mir mal an, wobei ich eigentlich kein Interesse habe noch eine weitere P2P Platzform zu nutzen. Danke dir trotzdem für den Tip.

Leave a Reply

Translate »
%d bloggers like this: