Home » Bondora » P2P Kredite für Anfänger: Mintos, Bondora, Lending Club & potentielles Risiko

P2P Kredite für Anfänger: Mintos, Bondora, Lending Club & potentielles Risiko

Wie sieht es mit dem Risiko bei P2P aus? Welche Plattformen lohne sich? Vielleicht Mintos, Bondora oder Lending Club?

Buche ein COACHING:

• KENNZEICHNUNG VON WERBUNG •
Dieses Video enthält Werbung.

Ich achte in meinen Videos immer darauf, dass ich klar kennzeichne wann es sich um bezahlte Werbung und wann es sich um Werbung von eigenen Produkten handelt. Außerdem teile ich immer meine ehrliche Meinung zu Produkten, welche ich guten Gewissens empfehlen kann.

Alle mit dem * gekennzeichnete Links sind Affiliate Links. Bei dem Kauf dieser Produkte über den angegebenen Affiliate Link unterstützt du mich, da ich eine kleine Kommission für jeden Kauf der von dir über den Link getätigt wird bekomme.

• FÜR GESCHÄFTLICHE ANFRAGEN •

leon@teaching-hero.com

IMPRESSUM:

Comments

  1. J. P. says:

    Leon Chaudhari: Bei Bondora Go&Grow kriegt man bis zu 6,75 %. Ich bin noch mit 1.000 € bei Envestio, Die haben nur wenige Projekte und da lohnt es sich nach meiner Meinung eher in 3stelligen Betrag pro Projekt zu investieren. Allerdings sind die Zinsen da schon sehr hoch von 16 – 20 %. Ich habe im Februar dort angefangen und bis heute 42,76 € an Zinsen bekommen. Man bekommt die Zinsen monatlich ausgezahlt. 15,43 habe ich zur freien Verfügung.

Leave a Reply

Translate »
%d bloggers like this: