Home » Mintos » Mintos DE » P2P Kredite am SEKUNDÄRMARKT | Zweitmarkt am Beispiel Mintos

P2P Kredite am SEKUNDÄRMARKT | Zweitmarkt am Beispiel Mintos

Mintos P2P-Konto eröffnen

Der Sekundärmarkt einer P2P Platform ist eine nützliche Funktion für Investoren. Er sorgt für eine erhöhte Liquidität da ihr Kredite, auch vor Laufzeitende, wieder verkaufen könnt. Außerdem könnt ihr mithilfe von Preisaufschlägen auf eure Kredite zusätzliche Gewinne erwirtschaften oder Schnäppchen ergattern bei Krediten, die mit Preisabschlag gehandelt werden. Am Beispiel von Mintos stellen wir euch einmal einen solchen Sekundärmarkt einmal in der Praxis vor.


 

 

Comments

  1. Marina Girev says:

    Hallo Thomas,
    Ich habe bei Mintos 3 Portfolios. Ich wollte,dass sie gleichzeitig funktionieren, aber es ist nicht der Fall. Weiß du zufällig, wie man das machen kann?
    Vielen Dank im voraus
    L.G

  2. Tobias 1992 says:

    Wenn ich meine Kredite grundsätzlich auf dem Zweitmarkt anbiete, laufe ich dann nicht Gefahr, dass mir der Kredit kurz vor der Rückzahlung abgekauft wird? Mein Warten auf die Zinsen von z.B 13% wären doch dann verschwendete Zeit, da der Käufer die kompletten bis dato angefallenen Zinsen erhält?
    Würde mich über Antworten freuen.

  3. Sebastian says:

    habe ich das richtig verstanden dein geld bleibt gleich aber dein zins ist kleiner bei z.b -8.0% es reduziert sich nur der soll zins ?

  4. SharkerMC says:

    Top Video!👍🏽
    Zwei fragen hab ich aber:
    1. Beispiel: ich biete alle meine Kredite zum Kauf an, darunter ein Kredit mit einer Restlaufzeit von einem Monat. Dieser Kredit ist mit 11 % angegeben und hat einen Rest Invest von fünf Euro. Verkaufe ich diesen nun mit 2 % Aufschlag würde ich laut meinem Verständnis dafür einen Betrag bekommen welcher kleiner ein Cent ist. Was passiert in diesem Fall? Macht es dem entsprechend keinen Sinn Kredite mit einer kurzen Restlaufzeit oder einem geringen Rest Invest anzubieten?
    2. Kann ich die Servicegebühr für die Verkäufe über den Sekundärmarkt von meinen Gewinnen abziehen für die Summe welche ich in der Steuererklärung angeben?

  5. Was ich interessant finde ist dass du immer 10 € investierst und diese dannfür ein Prozent bzw 0,9% Profit auf dem sekundärmarkt wieder an den Mann bringst.

    Das sind bei 10 € genau 9 Cent was ja wesentlich weniger Geld ist als deine Zeit die du dafür investierst Wert ist.

  6. Was ich beim besten Willen nicht verstehe ist wer sich für eine Immobilie noch Geld für über 5% leiht.

  7. Was sind von kurzen Laufzeiten zu halten? 18 Prozent Gewinn bei 7 Tage Lauf Zeit hört sich ja verlockend an…

  8. Beginnt die Laufzeit des Kredits sofort ab dem Tag meiner Investition? Beim primär Markt.

  9. pyjama bay says:

    Ist es nicht so, dass große Anleger den Primärmarkt dominieren? Als Kleininvestor kommst du, wie man beim Finanzwesir lesen kann, eher schwer an Kredite unter 24 Monate Laufzeit ran. Wenn du also nicht so lange auf eine Auszahlung warten willst, hast du keine andere Wahl als bei den größeren Anlegern gegen Abschlag einen Kredit vom Sekundärmarkt zu kaufen. Ist das korrekt? Was kannst du tun, um selbst in diese Rolle zu kommen? In die beliebten Kredite mit kleinen Laufzeiten einsteigen und diese dann am Sekundärmarkt anbieten?

  10. Eleni K says:

    Klasse Video!

  11. Si7 TV says:

    yield to maturity, nicht year to maturity.

  12. David Sawall says:

    Ich habe mal ne Frage zum Sekundärmarkt. Wenn ich einen Kredit mir ursprünglich 30 Tagen Laufzeit nach 15 Tagen kaufe, stehen mir dann nur die Zinsen für 15 Tage zu oder für die gesamte Laufzeit bzw. bei mtl. Zinszahlung alle Zahlungen seit der letzten Zinszahlung?

  13. eine frage wenn ich meine kredite zum verkauf anbiete (alle 14 stück) dann ist daneben dann en rad mit processing und nach ca 5 minuten ist es weg und alle sind vonden sekundär markt weg und werden nicht verkauft weißt du vielleicht oder jemand in den kommentaren warum das so ist:) vielen dank.

  14. k3lda says:

    Aber wirklich große Sprünge macht man mit den Mini Sales auch nicht, wenn die Beträge so klein sind; Da ist die Frage, ob es aus rein monetärer Sicht die Zeit wert ist 😀

  15. Video Vox says:

    wenn ich auf mintos was verkauf. und dann nachseh wieviel kredite ich zum kauf anbiete, werden sie nachher nicht mehr angezeigt. wieso ist das so.

  16. Mary Freedom says:

    Toll für Leute wie mich; keine Geduld für langzeit Investments !

  17. Ich bin auch in Mintos investiert, sehe das ganze Spiel aber auch kritisch. Die Seriosität der Kreditvermittler ist kaum nachvollziehbar. Da werden in Ländern Kredite in den Markt gepumpt, die bei einem Abschwung als Problemverstärker wirken werden. Verbraucherkredite sind immer heikel. Umso mehr gilt dies in den Regionen, in denen Mintos bzw die Kreditvermittler aktiv sind.

  18. Enzo Trovato says:

    Hey, ich habe eine Frage zu den Steuern:

    Sagen wir ich zahle heute 500 Euro ein und beginne zwei tage später mit der Kreditvergabe. Wann muss ich die Zinserträge in der Steuererklärung angeben? Die Deadline ist am 31.5. – ein Feiertag. Ich bin verwirrt bitte um hilfe

  19. mFisch says:

    Wenn ich meine Kredite auf dem Sekundärmarkt anbiete, nicht aber verkaufe, erhalte ich dann die "reguläre Rendite" durch Zinszahlungen weiterhin?

  20. Wieder super erklärtes Video – Danke! – Gibt es eigentlich auch so ein P2P-System nur für Frauen?

  21. Wieso ist jetzt ein LTV von 54% positiv zu bewerten? Vorher hattest Du immer gesagt, um so niedriger, um so besser?
    Und ich sehe gerade, die österreichische Flagge bei einigen auf der Liste. Ist das alles also auch für Österreichische Kreditnehmer und -geber?

  22. Finanzfluss says:

    Mehr zum Thema Investieren in P2P Kredite findest du auch in unserem kostenlosen, 10-teiligen E-mail Kurs ►► http://bit.ly/p2p-kurs 👍

  23. Bei twino die Statistik, Punkt 5 :Leistung der ausstehenden Darlehen. Was bedeutet es?

  24. Eine Frage, bin dabei ein Account zu erstellen bei mintos, beim Auto Invest ist ein Feld '' Größe des Portfolios'' was bedeutet das?

  25. 2sad4me says:

    Ich habe eine Allgemeine Frage zu P2P Krediten. Warum nimmt jemand einen Kredit zu so hohen Zinsen. Wenn die Banken doch gerade deutlich preiswertere Kredite anbieten? So gibt es doch z.B bei der Deutschen Bank zurzeit einen Kredit mit nur 3,33% effektiven Jahreszins.

  26. Hallo,

    dankeschön für informative Video.
    Könntest du bitte näher erläutern wie du auf eine zu erwartende Rendite von 13,3% bei 7:48 kommst?

    Danke 🙂

  27. r. Herwog says:

    Super video

  28. Theo Funke says:

    Ab Minute 8:40 wird ausführlich gezeigt wie man seine Kredite auf den Sekundärmarkt weiterverkauft

  29. F. S. says:

    Hallo, sehr interessant, danke. 2 Fragen hierzu:
    1. Wenn ich Positionen am Sekundärmarkt angeboten habe, diese aber partout aber nach Wochen und Monaten nicht verkauft werden (weil ich sie möglicherweise zu teuer anbiete) kann ich die dann nochmal korrigieren, also mit geänderten Aufschlägen neu anbieten?
    2. Blöde Frage: Die jeweiligen Zinsangaben beziehen sich doch auf den Jahreszins, oder? Das heißt, wenn ich eine Position kaufe und nach einem Monat gleich wieder verkaufe, ist mein Zinsgewinn doch nur 1/12 des angegebenen Gewinns (bzw. nach einer Woche z.B. nur dem 7/360 des angegebenen Zinsaufschlages – welche Zinsberechnungsmethode gilt denn, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Zinsberechnungsmethode ) , sowohl was den Zinssatz des Kredites als auch des eventuellen Aufschlag/ Abschlag angeht…?

  30. Hallo, ich finde das thema sehr interessant.
    Ich habe gesehen du hast unter 5 euro zinsen erwirtschaftet laut Kontoauszug, bei deinen investierten 600Euro und angegebenen Rendite von 17% müsste es mehr sein nach einem Monat oder ist das noch so früh gewesen, dass du noch nicht von jedem Kredit die erste Zinszahlung erhalten hast?

  31. Bijan Zand says:

    du hast die 17% jahresrendite durch verkaufen der Kredite erreicht?

  32. AirOn says:

    Bekomme ich auch Zinsen für meinen Kredit, wenn dieser auf dem Sekundärmarkt platziert ist?

  33. Peter Voss says:

    Kann es evt. sein, dass ich nicht alle Kredite auf dem 2. Markt anbieten kann?
    Bei mir bleibt gut 1/3 aller Kredite – wenn ich das richtig einschätze immer aus Georgien – offen.
    Ich biete sie über alle verkaufen an – dann sind sie für ca. 5 Minuten aus der Selektion – und danach alle wieder da.

  34. Wladimir says:

    wenn ich eine investition auf dem sekundärmarkt platziere, läuft er dann ganz normal weiter bis ihn eine person kauft?

  35. Kamoake 2 says:

    Wie genau berechnet man die YTM? Also wie genau kommt man von den 17,2% Zinsen und dem 4% Aufschlag auf eine YTM von 16,0%?

  36. Kamoake 2 says:

    Wie hast du es geschafft 17% durchschnittliche Rendite zu erzielen? Die Kredite bringen doch meist nur 12-13%

  37. Flexie Flex says:

    Kredite kann man bei TWINO auch verkaufen, dafür aber ohne Aufschlag oder Abschlag. So wird man überfällige schnell wieder los.

Leave a Reply

Mintos Pluspunkte

  • Große Auswahl an Anlageländern und Kreditzwecken
  • Verkauf der Kredite auf Sekundärmarkt möglich
  • Mehrfach getestetes und ausgezeichnetes Konzept

Weitere interessante Videos zu P2P Kredite

Translate »
%d bloggers like this: