Home » Mintos » P2P Investment sicher? Mintos & Twino – Portfolio Update 12 – Cashflow mit ETFs / Aktien & Dividende

P2P Investment sicher? Mintos & Twino – Portfolio Update 12 – Cashflow mit ETFs / Aktien & Dividende

P2P Investment sicher? Mintos & Twino – Portfolio Update 12 – Cashflow mit ETFs / Aktien & Dividende ist der Titel meines heutigen Videos und ich gebe euch transparente Einblicke in meine monatlichen Investments und Asset Allocation sowie meinen monatlichen Cash Flow, passives Einkommen mit Mintos und Twino / P2P Krediten durch Zinsen, mein passives Einkommen durch ETFs und durch Aktien Dividenden.

Zudem gehe ich transparent in meine P2P Portfolio auf MIntos und Twino und zeige euch, wie sicher Investitionen in dieses Anlageform sind.

Folgt mir gerne auf Insta:

Goodies und Mehrwert für dich:

Mintos
**Cashback Aktion bei Registrierung und Investition über diesen Link

Twino –
**20 Euro Bonus

Bondora
**5 Euro Bonus

Wichtige Bücher / Basiswissen für die finanzielle Bildung:

Cool bleiben und Dividenden kassieren –
**hätte ich früher lesen müssen

Der rationale Kapitalist –
**Aktien mit Kopf / Kolja Barghoorn at his Best

Finanzwesir 2.0 – Was Sie über Vermögensaufbau wissen.. –
***Bekannter Podcaster und passiver Anleger – ETF Grundlagen und mehr

Souverän investieren mit Indexfonds und ETFs –
***Die Bibel für Einsteiger


Die aufgeführten Links sind sog. Affilate-Links. Wenn Ihr diesen nutzt, erhalte ich eine kleine Gutschrift und Ihr könnte meinen Kanal somit unterstützen. Für euch entstehen KEINE Kosten.

In diesem neunten Video aus August 2017 zeige ich, in welche Aktien ich per Sparplan investierte. In der kurzen Übersicht:

Coca Cola
P&G
Apple
Johnson & Johnson
Microsoft
Cisco
Pfizer
AT&T
Starbucks
Disney

Grundsätzlich investiere ich einkommensorientiert in P2P Kredite, Aktien ETFs sowie Anleihen ETFs, baue mein Portfolio sowie mein Vermögen sukzessive auf und sorge für die Rente vorsorge Stichwort: buy and hold.

Folgt mir gerne auf Insta:

Mein Kanal heißt #Money Management – einfach mehr #Einkommen.

Mit geht es darum, dass jeder lernt verantwortungsvoll mit dem Thema Geld umzugehen und zu einfach mehr Einkommen kommt.

Der Umgang mit dem eigenen Geld und den eigenen Finanzen fällt vielen Menschen schwer oder Sie wissen nicht, wie man anfangen soll oder wollen sich nicht gerne mit diesen Themen auseinander setzen.

Mir ging es auch lange so, aber ich habe einfach angefangen, mich ausprobiert und aus meinen Fehlern gelernt.

Ich möchte mein Wissen teilen und transparent zeigen, wie ich mir mein Portfolio aufgebaut habe mit dem ich mir ein zusätzliches passives Einkommen aufgebaut habe.

Finanzielle Absicherung und Vorsorge muss früh anfangen und jeder sollte sich selbst in diesem Bereich bilden um somit bessere Entscheidungen zu treffen.

Vor allem vor dem Hintergrund, dass unser Rentensystem zunehmend strapaziert wird.

Auf diesem Kanal zeige ich euch, wie ich mit den Themen

#Investment & #Portfolio
#Aktien sowie #Dividendenstrategie
#P2P Kredite und P2P #Investments,
Aktien #ETFs,
#Anleihen ETFs
#REIT sowie REIT ETFs,
#Asset Allocation & Diversifikation
#Sparen & #Sparquote
Immobilienkrediten,
Crowd Investments in Start-Ups sowie
nebenberuflicher Selbständigkeit als Sidepreneur

mit einfachsten Mitteln ein passives Einkommen mit P2P und ETFs aufgebaut habe und aktuell (2020) monatlich zwischen 500 bis 1200 Euro einnehme.

Das Ganze fällt natürlich nicht einfach vom Himmel, sondern bedarf Disziplin beim Sparen und eine gewisse Sparquote sowie ein Einkommen, dass sich sukzessive nach oben entwickelt.

Im Laufe der Zeit habe ich mich für eine Dividenden- bzw. Einkommensstrategie entschieden.

Begleitet mich gerne bei meinem Weg zum Reichtum 🙂

Ich freue mich auf euer Feedback!

mintos/”>

Comments

  1. moin zusammen, welche Erfahrung habt ihr mit P2P gemacht?

  2. Tobi Rich says:

    So kann das Wochenende starten!

Leave a Reply

Translate »
%d bloggers like this: