Home » Mintos » Mintos EN » Bondster – P2P Kredite mit über 12% aus Tschechien

Bondster – P2P Kredite mit über 12% aus Tschechien

Bondster – P2P Kredite mit über 12% aus Tschechien
Hier gehts zu Bondster ►► [1% Cashback] Hier gehts zum Blogbeitrag ►►
Abonniere JETZT meinen Kanal ►►

Bondster – P2P Kredite mit über 12% aus Tschechien | von Passives Einkommen mit P2P Krediten, viel Spaß!

💡 Wichtige Anlaufstellen:
📒Unser P2P Bestseller "Investieren in P2P Kredite" ►►
✅Facebook Community ►►
✅P2P Investoren-Telegramm ►►
✅P2P Kredite Podcast ►►

💡In diese Plattformen bin ich investiert:
⏭️Eine Gesamtübersicht findest du hier:
📌Bondora: [5 EUR Startguthaben] 📌Viainvest: [5 EUR Startguthaben] 📌Debitum Network: [5 EUR Startguthaben] 📌Mintos: [1% Cashback] 📌Bondster: [1% Cashback] 📌Estateguru: [0,5% Cashback] 📌Flender: [5% Cashback] 📌Dofinance: [1% Cashback] 📌Crowdestor:
📌Fast Invest:
📌Reinvest24:
📌Grupeer:
📌Bulkestate:
📌Swaper:
📌Peerberry:
📌Robocash:
📌Viventor:
📌Twino:
📌Auxmoney:

💡Wo du mich sonst noch findest
✅Blog:
✅Podcast:
✅Community:
✅Facebook:
✅Instagram:
✅Twitter:
✅Pinterest:

#p2pkredite #bondster #investieren

ᐅ Disclaimer
Bitte beachte: Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen!

 

Bondster – P2P Kredite mit über 12% aus Tschechien
Hier gehts zu Bondster ►► [1% Cashback] Hier gehts zum Blogbeitrag ►►
Abonniere JETZT meinen Kanal ►►

Bondster – P2P Kredite mit über 12% aus Tschechien | von Passives Einkommen mit P2P Krediten, viel Spaß!

💡 Wichtige Anlaufstellen:
📒Unser P2P Bestseller "Investieren in P2P Kredite" ►►
✅Facebook Community ►►
✅P2P Investoren-Telegramm ►►
✅P2P Kredite Podcast ►►

💡In diese Plattformen bin ich investiert:
⏭️Eine Gesamtübersicht findest du hier:
📌Bondora: [5 EUR Startguthaben] 📌Viainvest: [5 EUR Startguthaben] 📌Debitum Network: [5 EUR Startguthaben] 📌Mintos: [1% Cashback] 📌Bondster: [1% Cashback] 📌Estateguru: [0,5% Cashback] 📌Flender: [5% Cashback] 📌Dofinance: [1% Cashback] 📌Crowdestor:
📌Fast Invest:
📌Reinvest24:
📌Grupeer:
📌Bulkestate:
📌Swaper:
📌Peerberry:
📌Robocash:
📌Viventor:
📌Twino:
📌Auxmoney:

💡Wo du mich sonst noch findest
✅Blog:
✅Podcast:
✅Community:
✅Facebook:
✅Instagram:
✅Twitter:
✅Pinterest:

#p2pkredite #bondster #investieren

ᐅ Disclaimer
Bitte beachte: Ich betreibe keinerlei Anlageberatung und spreche keine Empfehlungen aus. Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Entwicklungen der Vergangenheit sind kein Indikator für zukünftige Entwicklungen!

Comments

  1. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

    Falls du noch Fragen oder Anregungen hast, hinterlasse mir gerne einen Kommentar oder werde JETZT Mitglied von Deutschlands größter P2P Community auf Facebook mit tausenden von P2P-Investoren um dich auszutauschen 🙂
    Abonniere JETZT meinen Kanal: ►► http://bit.ly/p2p-abo
    Zur Community: ►► https://www.facebook.com/groups/p2pcommunity/

  2. epixgaming says:

    Über 600 Euro 31-60 Tage in Verzug bei einem gerade mal 2000 Euro Investment? Krasses Klumpenrisiko in vielerlei Hinsicht? 2/3 aller Kredite von 3 Darlehensgebern? Die moglicheRendite macht mir das Risiko auch nicht wirklich attraktiver. Halte die Plattform allgemein (noch) für extrem unattraktiv. Trotzdem danke für die guten Infos über Bondster!

    1. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      Die Quote der Verzugskredite ist nicht ungewöhnlich, da habe ich schon mehr gesehen. Mit den Krediten hast du Recht, aber da kannst du gegenarbeiten (schau mal den Kommentar von doso hier im Stream)

    2. J. P. says:

      Nicht nur die 600 € sondern auch über 500 € 15- 30 Tage. 63% der Kredite sind in Verzug. Wenn ich das bei mir mit Mintos vergleiche da sind es gerade mal 12 %.

    3. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      @J. P. Da bist du aber gut unterwegs mit 12% 🙂 Warten wir mal ab, wie sich Bondster entwickelt.

    4. J. P. says:

      @Passives Einkommen mit P2P Krediten Eben.

  3. Doso777 says:

    Bin dort auch seit einigen Monaten investiert. Lime South Africa und Kviku sind schon etwas dominierend wenn man sich die Anzahl der Kredite anschaut. Wenn man nicht aufpasst hat man plötzlich 90% in diese Anbahner investiert. Ich versuche das jetzt über drei Auto Invests zu lösen, einen für Lime, einen für Kviku und einen für den Rest.

    Ansonsten läuft die Plattform sehr rund und sie führen auch immer wieder mal neue Sachen ein, wie die Statistiken. Super zum diversifizieren. Bleibe investiert und stocke auf.

    1. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      Guter Tipp mit den 3 Auto Invests! Danke dir für deine Bondster Erfahrungen!

    2. Marcus says:

      Wenn wirklich Lime und Kviku auf der Plattform dominieren, frage ich mich schon nach dem Sinn weshalb ich auch noch auf Bondster diversifizieren soll. Denn diese Kredite habe ich ja über andere Plattformen (z.b.Grupeer) bereits im Portfolio

    3. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      @Marcus du kannst sie ja ausschließen, wenn du willst. Generell können das aber ganz unterschiedliche Kreditportfolios sein, die die Anbahner an die verschiedenen Plattformen verkaufen und diese müssen nicht zusammenhängen.

  4. Dividenden Backpacker says:

    12,9% ist schon ein Traum. Aktuell suche ich noch eine 5te Plattform… hab noch nichts gefunden 🙈🙈🙈

    1. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      Ja, das ist tatsächlich nicht von schlechten Eltern 🙂 Und ich bin sehr faul was das Investment angeht… vermutlich wären mit einigen Minuten Mehraufwand auch noch mehr drin gewesen.

    2. Dividenden Backpacker says:

      @Passives Einkommen mit P2P Krediten ich bin aktuell ein absoluter Fan von crowdestor 🙈 find das manuelle Investieren einfach genial. Aber verstehe, das viele Zeit sparen wollen und diese sinnvoller nutzen 😊😊😊😊

    3. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      @Dividenden Backpacker Mal schauen, wenn ich mal Rentner bin, kümmere ich mich vielleicht mal mehr darum 🙂

    4. Marcus says:

      Also ich bin auch auf Crowdestor und mir wird die Plattform zunehmend unheimlich. Die Beschreibung der einzelnen Kredite ist teilweise sehr seicht. Mir scheint, crowdestor ist vor allem die Hausbank der beiden Jungs. @Dividenden Backpacker

    5. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      @Marcus Haha, ein Schelm der da Böses denkt. Die Zukunft wird es alles auflösen…. früher oder später.

  5. Daniel Schlichtholz says:

    Vielen Dank für die gute und ausführliche Vorstellung. Falls ich einsteige bekommst Du meinen Affiliate-Klick. 😉

    1. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      Danke für deinen Support Daniel!

    2. Daniel Schlichtholz says:

      @Passives Einkommen mit P2P Krediten Und *zack*. Drin. 😉

    3. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      @Daniel Schlichtholz Viel Erfolg!

  6. luki0612 says:

    Klasse Video! Bin schon lange auf der Suche nach einer zweiten Plattform. Bin aktuell nur auf Mintos investiert. Denke Bondster wird mein nächstes Investment. Vor allem der Standort abseits des Baltikums ist für mich ein wichtiger Grund.

    1. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      Danke für das Feedback Luki! Bondster könnte dahingehend dann in dein Portfolio passen.

  7. J. P. says:

    Zwar ist das sehr interessant aber wenn ich sehe wieviele in Verzug wäre ich Vorsichtig.

    1. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      Vorsichtig sind wir hoffentlich alle 🙂

  8. Hansi Buby says:

    Scheint nicht ganz kostenlos zu sein. Die Quelle habe ich bei Bondster unter ” Häufig gestellte Fragen ” gefunden.

    ” Zahlt der Anleger eine Gebühr für die Dienstleistungen von Bondster im Zusammenhang mit seiner Anlage?

    Die ersten drei Monate nach Unterzeichnung des Benutzerkontovertrags ist die Kontoführung für den Anleger kostenlos (die dreimonatige Frist läuft ab dem Folgemonat nach Unterzeichnung des Benutzerkontovertrags). Nach Ablauf der dreimonatigen Frist wird eine Gebühr von jährlich 1 % der investierten Summe in Rechnung gestellt. Die Gebühr wird täglich aus dem aktuell investierten Betrag (1 %/365) berechnet und einmal im Monat jeweils zum ersten Tag des Folgemonats in Rechnung gestellt.”

    1. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      Das kommt wohl noch aus den Anfangszeiten von Bondster. Heute kostet die P2P Plattform nichts mehr.

  9. Roland kaiser says:

    Es gibt doch eine buyback Garantie warum ist es dann doch möglichst das ich mein ganzes investierte Geld verliere???

    1. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      Z.B. wenn der Darlehensanbahner Pleite geht und deine Rückkaufgarantie nicht mehr bedienen kann. Schon passiert bei Mintos. Lies dir mal diesen Artikel dazu durch um dein Wissen dahingehend zu erweiten:
      https://passives-einkommen-mit-p2p.de/rueckkaufgarantie-was-ist-das-eigentlich/

    2. Roland kaiser says:

      @Passives Einkommen mit P2P Krediten Jupp schon gelesen aber dann verliert man nur den Betrag für diesen anbahner. Ich bin maximal mit 10 Euro pro Kredit drin

    3. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      @Roland kaiser Richtig, aber wenn ein Anbahner überwiegt ist auch bei dir deutlich mehr Geld betroffen. Achte halt darauf, dass alles ausgewogen ist.

    4. Roland kaiser says:

      @Passives Einkommen mit P2P Krediten habe bis jetzt nur einen Kredit bei monegreo dabei 🙁 habe alles schön auf mehrere anbahner verteilt

    5. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      @Roland kaiser So muss es sein 😉

  10. Ich Binich says:

    Ich bin auch bei Bondster investiert und will gerne Deine Meinung zu der graphischen Darstellung wissen ( Minute 9:26 ) die zeigt, wie viele Kredite im Bereich der uneinbringlichen Forderungen sind. Ich finde diesen Anteil sehr hoch und frage mich, die man damit existieren kann. Sind die Kredite in Wirklichkeit so hoch, dass so viele Ausfälle nichts machen?

    1. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      Ich glaube die Grafik ist etwas irreführend. Darin sind auch die Buyback-Kredite. Vermutlich haben sie es, wie so vieles, etwas unglücklich übersetzt. Und Bondster ist an der Stelle dann auch raus, da der Rückkauf von den Darlehensanbahnern kommt.

  11. powershop4U says:

    Hallo Lars,

    sehr Interessant. Den größten Nachteil allerdings hast Du anscheinend übersehen. 96% aller Kredite werden aktuell nur von 3 Anbietern abgewickelt. Da kann man sicher nicht von Diversifikation sprechen. Und gerade das ist doch so wichtig, oder? Das solltest Du auf jeden Fall erwähnen.

    Viele Grüße

    Franz

    1. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      Hi powershop, ich habe dir auch schon auf dem Blog geantwortet. 3 Darlehensanbahner überwiegen zu ca. 2/3, nicht 96%.

    2. powershop4U says:

      Hi Lars,
      ich weiß ja nicht wie du das berechnest, aber aktuell gibt es 783 Kredite, davon sind 349 von Kviku, 337 von Mikrokasa und 55 von Acema. Also 741 Kredite von 3 Anbietern macht 94,6 %. Und wie kommst du auf 2/3 bzw 66%?

    3. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      @powershop4U Die Aufteilung nach den Darlehensanbahnern nach Volumen findest du in der offiziellen Statistik (https://www.bondster.com/en/statistics). Was du berechnet hast, ist die aktuelle Lage HEUTE auf Bondster. Das kann morgen aber schon wieder anders sein.

  12. Na Lusan says:

    Smart reserve = kreditlinie? Also revolvierend bis zu einem vereinbarten limit??

    1. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      Es geht wohl dabei mehr um den vorzeitigen Ausstieg aus den Krediten als Investor zu bestimmten Zeitpunkten.

  13. Gringomania says:

    10:29 oooh ja… 😀 ich erinnere mich daran, dass es mal für einige Leute ein ausschlaggebender Grund war, NICHT zu investieren, weil die Übersetzung nicht einwandfrei war. Wie dumm.

    1. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      Ja, bei Viventor ist das damals passiert

  14. Gringomania says:

    Ein Tip zur Diversifikationseinstellung: ich habe gemerkt, dass es bei 3 Anbahnern – obwohl sie gelistet sind – gar keine Kredite gibt (wie ihr das machen und herausfinden könnt, werdet ihr hoffentlich selbst hinbekommen). Und habe mich dann gefragt, warum ich für diese Drei 7% bzw. 9% vorhalten soll. Also habe ich diese Drei auf 0% gesetzt und die 100% manuell und gleichmäßig auf die anderen verteilt.

    1. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      Kann man so machen.

  15. Gringomania says:

    21:20 ich finde auch, dass es NICHT ALS NACHTEIL gelten darf, wenn es keinen 2t Markt gibt.
    Ein 2t Markt ist eher ein “Goodie”

    1. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      Ich habe ihn nur einmal vor Jahren genutzt für die Buchrecherche, ansonsten nie wieder 🙂

  16. Freedom says:

    Bekommt man die 1% cashback noch?

    1. Freedom says:

      @Passives Einkommen mit P2P Krediten Ich hab jetzt nee Antwort von ihnen erhalten:

      thank you for letting us know.
      As you registered on 14th of February your first period of 30 days will end on 13th of March. Your first bonus will be paid till 7th of April

      Also gehts doch aber erst auf Nachfrage.

    2. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      @Splashi1 Hat meine Nachfrage wohl was gebracht. Die CEO Jana wollte sich persönlich darum kümmern. Ich warte noch auf eine abschließende Antwort, aber es scheint ja wohl jetzt zu laufen.

    3. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      @Freedom Ich denke es geht jetzt bei allen, weil ich Dampf gemacht habe 😀

    4. Freedom says:

      @Passives Einkommen mit P2P Krediten Ok danke, aber schade das erst wieder Druck ausgeübt werden muss.

    5. Passives Einkommen mit P2P Krediten says:

      @Freedom Das stimmt, aber es könnte sich auch ganz einfach um einen technischen Fehler handeln. Ich weiß, dass die Implementierung dieses Programms noch recht neu ist. Glauben wir an das Gute!

Leave a Reply

Translate »
%d bloggers like this: